4. Spieltag: SV Haslach - SGM Herlazhofen/Friesenhofen

Die Durststrecke hält an
Am Sonntag den 11.09.2016 war die SGM beim SV Haslach zu Gast. Die gewohnt heimstarken Gastgeber gingen mit 7 Zählern auf dem Konto aus den bisherigen 3 Ligaspielen in die Partie. Die Mannschaft um Trainer Daniel Barth kam nur schwer ins Spiel und musste bereits nach 9 Minuten den ersten Gegentreffer hinnehmen. Im weiteren Spielverlauf der ersten Halbzeit konnte der Ball über längere Zeit in den Reihen der SGM gehalten werden, Chancen gab es jedoch nur vereinzelt. In Halbzeit zwei erzielen die Gastgeber dann nach einem missglückten Klärungsversuch vom Torwart der SGM Herlazhofen/ Friesenhofen das 2:0. In der Folge versuchte die Mannschaft nochmals aufzuerstehen und gegen die drohende Niederlage anzukämpfen, doch es half alles nicht. Der SV Haslach baut schlussendlich seine Führung in der 70. Und 84. Minute zum 4:0 Endstand aus.

Die zweite Mannschaft unterlag dem SV Haslach II mit 0:3.

Zurück